SUPREME AVOCADO BROT

SUPREME AVOCADO BROT | La Meiras

Avocado Brot mit Zitronen-Soja Champignon Topping

Avocadobrot ist längst keine Neuigkeit mehr ABER über die letzten Jahre habe ich  dieses Gericht perfektioniert und teile mit euch meine liebste Variante. Das Rezept ist vegetarisch und deutlich spannender als die klassische Avocado-Tomate oder -Ei Kombinationen. ;)

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Avocado
  • Saft einer Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence
  • 120g Champignons
  • Schuss Sojasauce (1-2 EL)
  • Etwas Feta als Topping

Benötigte Küchenutensilien:

  • Teller + Gabel ODER Mörser
  • Pfanne
  • Kochlöffel

Zubereitungszeit: 15 Minuten

  1. Wir schneiden die Champignons in Scheiben und geben es in eine heiße Pfanne - ohne Öl. So kommen die nusseigen Aromen der Champignons besser zur Geltung. Wenn die Champignons goldbraun gebraten wurden, würzen wir die Champignons mit Salz, Pfeffer und Kräuter. Wir schalten den Herd auf und geben dann noch etwas Zitronensaft und Sojasauce hinzu.
  2. Wenn ihr einen Mörser habt, würde ich empfehlen diesen zu verwenden und die Avocado zu verstossen. Ansonsten geben wir das Fruchtfleisch der Avocado einfach auf einen Teller und zerdrücken die Avocado mit einer Gabel. Nicht zu fein, ein paar Stückchen sind okay und machen die Konsistenz interessanter.
  3. Nun geben wir den Saft einer halben Zitrone zu der Avocado, so wie Salz, Pfeffer und wer mag etwas Chiliflocken. Das vermischen wir gut und stellen es zur Seite.
  4. Jetzt nehmen wir uns unser liebstes Brot und geben erst eine Schicht Avocadocreme drauf und dann noch die marinierten Champignons. Bis jetzt war das Rezept vegan, falls ihr Feta mögt, könnt ihr nun noch etwas Feta auf euer Brot krümeln. Fertig! :)

 

Extra-Tipp: Kennst du schon unser kinderleichtes Brotrezept ganz ohne Kneten? 

 

Bom apetite! 🧡

Die einzelnen Zubereitungsschritte kannst du dir auch hier als Video anschauen.