Pão de deus - unser Liebling

Pão de deus - unser Liebling | La Meiras

Pão de deus (Portugiesisch: Gottes Brot)

 Lange darüber gesprochen und dieses kleine Gebäck bei jeder Möglichkeit als "DEN" Geheimtipp der portugiesischen Bäckerei/Konditorei angepriesen. :D Nun ist es soweit liebe Leute, hier ist mein Rezept für Pão de deus (übersetzt bedeutet das so viel wie Gottes Brot). Neben Pasteis de Nata und Bolas de Berlim der bekannteste süße Export Portugals. :) Probiert das Rezept unbedingt aus und schreibt uns, wie es euch geschmeckt hat!

 

Für den Teig:

  • 1/2 cup warme Milch (120 g)
  • 1/3 cup Wasser bei Raumtemperatur (80 g)
  • 1 EL Trockenhefe (7 g)
  • 2 Eier
  • 1 TL Zitronenschale
  • 3 cups Mehl
  • 1/4 cup + 2 EL Zucker (80 g)
  • 1/4 cup Butter (40 g)
  • Eine Prise Salz

 

Für das Topping:

  • 2 cups Kokosraspeln (150 g)
  • 1/2 cup + 1 EL Zucker (110 g)
  • 1 Ei

 

  1. Gebe die Milch, 2 EL Zucker, Wasser und die Hefe in eine große Schüssel. Vermische alle Zutaten und lass es 5 Minuten lang stehen. Gebe die Eier und die restliche 1/4 Tasse Zucker und Zitronenschale hinzu.
  2. Mit einem elektrischen Mixer die Hefe-Mischung 3 Minuten lang rühren und ein cup Mehl hinzugeben. Füge das restliche Mehl und Salz hinzu. Rühre den Teig mit einem Holzlöffel um und gebe ihn auf eine ebene Fläche und beginne zu kneten.
  3. Füge die Butter hinzu und knete weiter. (ca. 10 Minuten) Decke den Teig mit einem Tuch ab und lass ihn mind. 1 Stunde ruhen.
  4. Während der Teig ruht, mische in einer mittelgroßen Schüssel alle Zutaten für das Kokos Topping.
  5. Teile den Teig in gleich Stücke und forme runde Brötchen. Heize den Ofen auf 170 Grad C° vor.
  6. Gebe das Kokos Topping auf jedes Brot und achten Sie darauf, dass die Brötchen nicht plattgedrückt werden.
  7. Backe die Brötchen 25 bis 30 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Am besten warm genießen. SO GOOD! 

 

Bom apetite <3 

 

Seid ihr auf den Geschmack portugiesischer Konditorei gekommen? Dann haben wir noch das Rezept für den Klassiker Pastel de Nata für euch auf unserem Blog. :) Viel Spaß beim Nachmachen!